VSK-Liedwettbewerb – wer fährt mit?


Sie waren Sieger 2009: Die Lategallis der Grünen Nelke.

Zum 28. Mal veranstaltet der VSK (Verband Saarländischer Karnevalsvereine) den Liedwettbewerb. In diesem Jahr in Bliesmengen-Bolchen, in der Bliestalhalle.

Eine Gruppe Norder fährt dieses Jahr auch wieder hin. Wir nehmen in diesem Jahr wohl nicht mit einer Gesangsgruppe teil, jedoch verspricht der Abend gesellig und kurzweilig zu werden.

Viele Gruppen, Duos und Solisten aus dem gesamten Saarland stellen sich einer Jury aus VSK, SR, Kultusministerium und „Bühnen-Fachleuten“. Genau wie Garde-Tanz-Turniere nicht nur für Tänzer, sondern auch für Zuschauende interessant sind ist es auch hier: Ein großer Pool für Ideen und Gelegenheit Kontakte zu pflegen und zu knüpfen – und mal was anderes zu sehen und zu hören. Beginn 19:30 Uhr.

Weitere Infos: www.VSK-Saar.de
http://www.vsk-saar.de/files/Ausschreibung_Wettbewerb_2013.pdf

Also: Wer Interesse hat macht sich auf den Weg:

Überigens: 2014 findet der 29. Liedwettbewerb des VSK unter der Federführung des HKV in Dudweiler statt: 18. Oktober 2014

VSK – Sommerfest 2013


Zum 4. Mal treffen sich die 26 Vereine des Verbandes Saarländischer Karnevalsverein im Regionalbezirk Saarbrücken-Obere Saar am 18. August zu ihrem Sommerfest.

Was den HKV besonders freut ist, dass auf Vorschlag vieler Vereine auch in diesem Jahr wieder das HKV-Festgelände als Veranstaltungsort genutzt wird.

In diesem Jahr ist es das Kaltnaggischer Gardisten Corps, das dieses Fest ausrichtet. Unter der Leitung des Präsidenten Klaus Hemmer und des Maître de Plaisir Werner Jungfleisch sowie des Organisationsleiters Michael Noll laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren.

Flyer VSK-Sommerfest 2013

Flyer VSK-Sommerfest 2013

Das Programm ist abwechs-lungsreich und gut gefüllt. Auch was die Küche anbieten wird, kann sich sehen lassen: Gefüllte oder Leberknö- del mit Sauerkraut und Soße, Rostwurst, Schwen- ker, Pommes frites, Ku- chen – klassische Leckereien, die die Faasebootze mö- gen. Für die, die Durst be- kommen, wird natürlich auch gesorgt!

Weitere Informationen zum Fest: http://www.vsk-saar.de/saarbruecken-obere-saar-aktuell.php?id=205

Hier der Fyler im Original und die Info zum Tanzworkshop.

Das HKV-Clubhaus bleibt an diesem Sonntag geschlossen. Natürlich sind die Clubhausgäste auch herzlich eingeladen, das Fest zu besuchen.

Sehr gerne stellt der HKV sein Gelände Vereinen und Institutionen zur Verfügung. 70-80 Personen können im großen Nebenraum tagen, 20 Personen finden zur Besprechung im kleinen Nebenraum Platz. Weitere 50 Personen sitzen bequem in der Gaststätte. Das Clubhaus-Wirtepaar Heidi und Dieter Hermann bewirten Sie mit Freude und dem nötigen Know-kow bei Familien- und Vereinsfeiern und vielen anderen Gelegenheiten. Neben der Grillstation und der 60-Personen-Terrasse bietet das schattige Festgelände Platz für über 400 Gäste.

Kontakt:
HKV-Clubhaus: 06897 / 76 31 73  – Clubhaus@HKV-Dudweiler.de
Verein/Gelände: 06897 / 7 23 22 – Vorstand@HKV-Dudweiler.de