Närrisches Geburtstagskind – 4 x 11 Jahre Fastnacht beim HKV


Närrisches Geburtstagskind – 4 x 11 Jahre Fastnacht beim HKV

Der HKV Dudweiler-Nord lud am Samstag, 15. November 2014 zum Jubiläums-Ordensfest ins HKV-Clubhaus am Rehbachpfad ein.

Viele befreundete Vereine aus Nah‘ und Fern sowie Vertreter aus Politik und Verwaltung waren der Geburtstagseinladung gefolgt. Allen voran der Regionalvertreter des VSK Achim Pitz, der in Vertretung von Horst Wagner die Urkunde zum närrischen Jubiläum überreichte. „Der HKV ist ein Aktivposten der Fastnacht“, so die abschließenden Worte seiner Laudatio, in der er nochmal an wichtige Ereignisse und Persönlichkeiten des Vereins erinnerte.

Nicht nur den HKV ehrte Achim Pitz, sondern es gab auch jeweils eine Ehrennadel für Doris Finkler und Petra Müller-Schneider für 3 x 11 Jahre aktive Vereinstätigkeit.

Natürlich überbrachte auch das Dudweiler Kinderprinzenpaar, Prinz Max I. und Prinzessin Ann-Sophie I. seine Glückwünsche. Außerdem stellten sie dem närrischen Publikum ihren Prinzensong vor.

1

Prinz Max I. und Prinzessin Ann-Sophie I

2

Glückwunsch vom Verband: Joachim Schneider, Achim Pitz (VSK),

Doris Finkler und Petra Müller-Schneider (v.l.n.r.)

Werbeanzeigen

1. Mai 2014 – HKV-Maiwanderung


Wir treffen uns um

10.00 Uhr

am Clubhausgelände

oder

10.20 Uhr

Unterhalb des Verkehrsübungsplatzes

an der Schranke Richtung Halde Lydia

Autotransfer vom Clubhaus zum Treffpunkt Verkehrsübungsplatz.

Auf der Halde Raststation mit Getränke-Angebot

Danach geht es zurück ans HKV-Clubhaus.

Dort traditionsgemäßer Abschluss am Grill.

Wir freuen uns auf euch.

Euer

HKV

Einladung zur Mitgliederversammlung am 10. Mai 2014, 19:30 Uhr


 

Liebe Mitglieder,

hiermit laden wir Sie zur diesjährigen Mitgliederversammlung ein.

 

Datum und Uhrzeit: Samstag, 10. Mai 2014, 19.30 Uhr

Ort: HKV-Clubhaus, Rehbachpfad, Dudweiler

 

Vorläufige Tagesordnung:

 

  1. Begrüßung durch die Vereinspräsidentin Lilo Gerwert
  2. Formalia
  3. Rückblick auf das vergangene Jahr durch den Vorsitzenden
  4. Bericht des 1. Kassierers
  5. Bericht der Kassenprüfer
  6. Aussprache zu TOP 3 bis 5
  7. Entlastung des Kassierers
  8. Entlastung des Vorstandes
  9. Wahl eines Versammlungsleiters
  10. Wahlen des 1. und 2. Vorsitzenden
  11. Ergänzungswahlen zum erweiterten Vorstand
  12. Behandlung schriftlicher Anträge
  13. Verschiedenes

 

Die Satzung unseres Vereins kann im HKV-Clubhaus eingesehen werden.

In der Mitgliederversammlung hat Stimm- und Wahlrecht, wer das 16. Lebensjahr vollendet hat.

Schriftliche Anträge müssen bis spätestens 14 Tage (25.04.14) vor der Mitgliederversammlung dem geschäftsführenden Vorstand vorliegen.

 

Mit freundlichen Grüßen, Glück auf!

 

im Namen des Vorstandes

Ulrike Naumann, 1. Schriftführerin

Du hast Spaß am Tanzen?


Du hast Spaß am Tanzen?
Du hast Freude am Karneval?🎭
Du bist gerne mit einem Haufen voller Chaoten zusammen? Dann bist du bei uns genau richtig!

Die Garden des HKV Dudweiler-Nord freuen sich jederzeit über jedes neue Gesicht 😊!
Das Training für die Jubiläums-Session 2014/2015 beginnt schon jetzt.
Jugendgarde (Jahrgang 2005-2011)
Ab 02. Mai 2014 jeden Freitag von 16.00 bis 18.00 Uhr im HKV-Clubhaus.
Trainerinnen: Eileen Pfeiffer und Carolina Jäckels
Juniorengarde (Jahrgang 2000-2004)
Ab 08. April 2014 jeden Dienstag von 17.00 bis 19.00 Uhr im HKV-Clubhaus.
Trainerinnen: Angela Pfeiffer und Carolina Jäckels

Blau-Weiß auf der Norder Bühne: Jugendgarde, Juniorengarde, Aktivengarde, Blaue Funken

Blau-Weiß auf der Norder Bühne: Jugendgarde, Juniorengarde, Aktivengarde, Blaue Funken

Aktivengarde & Showtanzgruppe Let’s Dance

Ab 02. April 2014 jeden Mittwoch von 17.30 bis 20.00 Uhr im HKV-Clubhaus .
Trainerinnen: Michaela Robiné und Angela Pfeiffer.
Wir freuen uns auf dich!
HKV-Clubhaus:
Rehbachpfad 9, 66125 Dudweiler. Telefon: 06897 76 31 73

Junge Zwillings-Tollitäten


Larissa und Lars Brückner sind das neue Dudweiler Kinderprinzenpaar

Wochenspiegel, Ausgabe Sulzbach-/Fischbachtal vom 16. Oktober 2013, Nr. 42, Jahrgang 42. von E. Bastian

KPrinzenpaar Artikel 2Dudweiler. Das Geheimnis ist gelüftet, in der Karnevalssession 2013/2014 wird das närrische Dudweiler von dem Kinderprinzenpaar Lars und Larissa Brückner regiert. Mit dem Motto „De Monn mit da long Stong unn zwei Dudwiller Kinner” gehen die Dudweiler Narren in die neue Session. Als Lars der I. und Larissa die I. werden das Dudweiler Zwillingspaar aus dem Elternhaus Brückner, die amtierenden Jonas I. und Annalena I. von den „Geisekippcher Buwe unn Määde“ ablösen. Bisher gab es in Dudweiler bereits 42 Kinderprinzenpaare. Der Heimat- und Kulturverein Dudweiler-Nord stellte bisher sieben Kinderprinzenpaare. Lars und Larissa werden also das 43. Dudweiler Kinderprinzenpaar proklamiert und somit das achte Prinzenpaar für den HKV sein. Der Festausschuss der Dudweiler Faasenacht besteht aus dem Verkehrsverein Dudweiler, der Großen Dudweiler Karnevalsgesellschaft Grüne Nelke, dem Kaltnaggischer Gardisten Corps, der  Kulturgemeinschaft Dudweiler-Pfaffenkopf, dem Heimat und Kulturverein Dudweiler- Nord und den Geisekippcher Buwe unn Määde.

Bei der Vorstellung des neuen Kinderprinzenpaares betonte der Elferratspräsident Ulrich Jäckels, dass es in Dudweiler bereits seit 1968 Kinderprinzenpaare gibt. Bis zur Session 2011/12 wechselten sich fünf Karnevalsvereine ab, wobei der Verkehrsverein Dudweiler 1970/71, 1974/75 und 1981/82 ebenfalls ein Prinzenpaar stellten. „2011/12 hat das Kaltnaggischer Gardisten Corps, in ihrem ersten närrischen Jubeljahr, die Herausforderung ein Prinzenpaar zu stellen, bestens gemeistert“, so Ulrich Jäckels. „Auch unsere neuen Tollitäten Lars I. und Larissa I. sind mit Leib und Seele Fassebooze“, so der Elferratspräsident.

Direkt nach ihrer Geburt hat der Vater Thomas und die Mutter Stefanie Brückner ihre Zwillinge beim HKV angemeldet. „Schon im Kinderwagen waren wir als „Flotte Bienen“, später als Brautpaar oder dann als Waldgeister beim jährlichen Umzug dabei“, So Lars. Die 10-jährigen Zwillinge besuchen die Gemeinschaftsschule Sulzbachtal in Dudweiler. Beide lieben die Musik und so ist es nicht verwunderlich, dass sie auch in der Bläserklasse aktiv sind, Larissa spielt dort die Querflöte und Lars das Euphonium.

Die neuen Tollitäten freuen sich schon auf die neue Session und auf einen ausgebuchten Terminkalender. „Ulrich Jäckels hat uns gesagt, dass es wohl ungefähr 50 Auftritte als Dudweiler Kinderprinzenpaar geben wird“, so Larissa. Die Prinzenproklamation und Sessionseröffnung findet am 10. November um 15.11 Uhr im Bürgerhaus statt. eb